Ich bin aus­ge­bil­det in “Kli­ni­scher Ver­hal­tens­the­ra­pie für Erwach­se­ne”. Außer­dem habe ich die Abrech­nungs­ge­neh­mi­gun­gen für die Behand­lung von Kin­dern und Jugend­li­chen sowie für Grup­pen­the­ra­pie.

Was ist das beson­de­re an der Ver­hal­tens­the­ra­pie?

  • Sie betei­ligt den Pati­en­ten von Anfang an aktiv, sowohl bei der Ana­ly­se sei­ner Pro­ble­me, als auch bei der Ablei­tung der Zie­le.
  • Sie basiert auf den Befun­den der Psy­cho­the­ra­pie-For­schung, die die Wirk­sam­keit der Behand­lungs­kon­zep­te unter­sucht und die­se dann indi­vi­du­ell auf den jewei­li­gen Pati­en­ten anpasst.
  • Sie benutzt Model­le für die Beschwer­den, die sich vor allem für die Gegen­wart inter­es­sie­ren. Die Ver­än­de­rung wird dann als Lern­pro­zess gestal­tet, bei dem der Pati­ent zuneh­mend neue Kom­pe­ten­zen erwirbt.

Die Metho­den der Ver­hal­tens­the­ra­pie, mei­ne Fort­bil­dun­gen in Kör­per­psy­cho­the­ra­pie und Trau­ma­the­ra­pie, sowie mei­ne lang­jäh­ri­ge kli­ni­sche Erfah­rung im Bereich der Schmerz- und Sucht­the­ra­pie erlau­ben es mir für ein brei­tes Spek­trum an Beschwer­den und Stö­run­gen ein Behand­lungs­an­ge­bot zu machen.

Pra­xis­an­schrift:
Maria-Vik­to­ria-Stra­ße 19
76530 Baden-Baden

Tele­fon 07221 — 30 26 9 26
Tele­fax 07221 — 30 26 9 27

Durch die Ver­grö­ße­rung der Pra­xis und die Neu­be­set­zung im Pra­xis­team sind wir inner­halb von Baden-Baden umge­zo­gen. Sie fin­den uns jetzt in der Maria-Vik­to­ria-Stra­ße 19 in 76530 Baden-Baden. Die Maria-Vik­to­ria-Stra­ße 19 befin­det sich im Stadt­zen­trum nahe der Sei­ten­stra­ße Holz­hof­stra­ße.

Gebüh­ren­freie Park­plät­ze sind in der Maria-Vik­to­ria-Stra­ße und den umlie­gen­den Stra­ßen zu fin­den. Außer­dem ist die Tief­ga­ra­ge unter dem Augusta­platz nur 5 bis 10 Wege-Minu­ten ent­fernt.